#31 Halltaler Rosskopf SO-Grat - Gratkletterei vom Feinsten

Gratkletterei im schönen Halltal

 

Der Rosskopf im Halltal (2.670m) wird im AVF Klier zurecht als eine der “schönsten Gipfelgestalten des Karwendel” bezeichnet. Im Tourengebiet der Pfeishütte gelegen, ist der der Gipfel auch als längere Tour aus dem Inntal zu erreichen. Meist wird der Rosskopf von Norden von der Hinteren Bachofenspitze oder von Süden von den Stempeljochspitzen begangen. Diese Tour führt in sehr direkter Linie über den Südostgrat.

 

Die Route ist nur konditionsstarken Bergsteigern zu empfehlen, die sich im unteren III. Grad in mitunter sehr brüchigem Gelände wohlfühlen. Hier geht's zur Tour.