#613 Hoher Fraßen

Frühlings-Winter am Bludenzer Hausberg

 

Einer der schönsten Aussichtsgipfel im Süden Vorarlbergs ragt mit dem Hohen Fraßen (1979 Meter) als Bludenzer Hausberg in die Höhe. Am beliebten Zacken des Lechquellengebirges herrscht im Winter abseits des Wochenend-Betriebs der Seilbahn wundervolle Ruhe. So auch bei auf unserer Tour, die wir vom ehemaligen Gasthaus Schönblick (980 m) in Laz bei Nüziders aus in Angriff nehmen.

 

Die Tour ist wenig schwierig (T2/WT2).

Hier geht's zur Tour.