#632 Gschwendtberg

Aussichtsberg hoch über Frohnleiten

 

Der Gschwendtberg (1000 m) im Grazer Berglands ist aufgrund seines attraktiven Wegs am Westabbruch und als Hausberg von Frohnleiten ein besonderes Vergnügen. Hier bieten sich zahlreiche Tiefblicke auf die Mur und Frohnleiten sowie die umgebenden Berge an. Vom Kreuzgipfel (993 m) führt der Weg hinüber zum bewaldeten höchsten Punkt - retour geht es entlang des langgezogenen Pfad am Südhang.

 

Die Tour ist wenig schwierig (T2).

Hier geht's zur Tour.