#665 Gamskogel

Mit Kind und Kegel ins hohe Gebirge

 

Im Sommer wuselt es bei der "Schlick 2000" ja nur so vor Leuten, da muss man mit dem Gamskogel (2659 Meter) schon ein ruhigeres Ziel suchen. Der östlichste Berg der südöstlichen Sellrainer Berge ist ein weniger prominenter, aber dafür gut erreichbarer Gipfel in den Stubaier Alpen. Der Weg führt dabei bequem von der Bergstation Kreuzjoch (2139 m) über die Schlicker Scharte (2456 m) und das Seejöchl (2518 m) zum Gamskogel.

 

Die Tour ist mittel schwierig (T3).

Hier geht's zur Tour.