#652 Klementkogel, Poßruck

Verlassener Grenzgang zu Slowenien

 

An der südsteirischen Grenze zu Slowenien liegt der kleine Gebirszug Poßruck mit dem Klementkogel (1052 Meter) als höchstem Punkt. Der Bergrücken in den Lavanttaler Alpen ist dicht bewaldet, teils gut verwachsen und zugleich still und abgelegen. Von Stammeregg oberhalb von Eibiswald (361 m) geht es dabei vorbei an der Kapunerhütte (1003 m) hinauf zum Klementkogel und in Richtung Radlpass (662 m) wieder retour.

 

Die Tour ist einfach (T2).

Hier geht's zur Tour.